MacOs High Sierra Beta USB Boot-Stick erstellen

Lade das High Sierra Beta-Installationsprogramm herunter und stell sicher, dass es sich im / Applications-Ordner befindet. Dies ist der Standard-Download-Ort vom Mac App Store. Einen >=8GB USB-Stick einstecken. Wenn der Stick nicht bereits als GUID Partition Map und Mac OS Extended (Journaled) formatiert ist, starte die Festplatten-Utility-Anwendung und formatiere den Stick. Dadurch werden alle Daten vom Laufwerk gelöscht. Öffne ein Terminal-Fenster und füge folgenden Befehl ein, um den Beta-Installer auf den USB zu verschieben und ihn bootfähig zu machen: sudo /Applications/Install\ macOS\ 10.

Weiterlesen